Freitag, 1. März 2019

Rekord

Zur Zeit erfreue ich an der Mithilfe eines jungen Reisenden.



Ich nutze die Gunst der Stunde und packe soviel Trainingseinheiten wie möglich in den Vormittag. Einzige Bremse stellt die Hitze dar, aber ab nächster Woche wird es angenehmer und ich werde voll durchstarten.

Heute Verladetraining und es lief super. Jamahl brauchte 11, Laila 2 und Ali 3 Minuten bis sie auf dem Truck standen! Neue Bestzeit. Anschließend noch in den nächsten Ort gefahren geschlichen, um sie an die Wackelei zu gewöhnen: völlig problemlos. Yeah!

Update Ali: seit drei Tagen öffnet sie ihre Lider ohne zu blinzeln, kein Exsudat mehr und die Narben fangen bereits an zu verblassen. Kann auf eine restitutio ad integrum hoffen. Zweimal yeah!

Was mich auch wundert und sehr freut, dass Ali trotz der Schmerzen die sie anfangs hatte und meinen Behandlungen unter Zwangsmaßnahmen zu keinem Zeitpunkt ihr Vertrauen verloren hat. Kein Ausweichen beim anbinden, kein spucken beim halftern oder kicken beim bürsten. Dreimal yeah!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen