Sonntag, 27. Januar 2019

Blöde sein...

kann man auch mit einem kaputten Auge!

Das Wetter war sehr angenehm - leicht bewölkt, frische südliche Brise, Temperaturen um 25°C. Also eine Runde mit dem Viehzeug. Zunächst am Hänger angebunden den Berg hinauf, eine Linksbiegung (dort waren sie noch nie), bis zur nächsten Weggabelung und wieder zurück. Beim westlichen Nachbarn am Tor angehalten, die Kamele hinter einander angebunden, den letzten Kilometer zu Fuß gegangen. Das Nachbargrundstück ist hügelig und sie hassen es, die kleinen Hügel hinunter zu gehen. V.a. der letzten Huppel, der in einem dry creek mündet, stellt jedesmal eine Herausforderung für mich dar. Wie es sich gehört, gehe ich vor ihnen her ... sie werden immer schneller, als wenn sie nicht bremsen könnten und ich befürchte ständig, von ihnen überrannt zu werden. Meine Taktik besteht darin, sie mehr parallel zum Hügel gehen zu lassen, nicht strikt gerade hinunter. Werden sie zu schnell, wende ich die Karawane, zwinge sie ein Stück bergauf zu marschieren, um dann wieder Richtung heimwärts zu laufen. Eine Nervenprobe für mich, die meistens (so auch heute 😢) darin endet, dass ich sie einfach loslasse und sie erst auf der anderen Seite wieder einfange.

Eine weitere Erschwernis findet sich im Verhalten Jamahls, der zwischendurch anfängt zu schubsen. Ich dachte immer er will Laila dazu bringen, irgendwo anders hinzugehen. Das ist sehr unangenehm, Laila weiß nicht so recht wie sie reagieren soll: mir folgen oder Jamahls Wünschen nachgeben? Ich bin mitten im Trubel und weiß mir nicht zu helfen. Jamahl ist zu weit weg, um ihn zu disziplinieren, ich brülle meist wie am Spieß, das beeindruckt die Kamele aber nicht im mindesten.

Heute habe ich es genau gesehen! Der Grund, warum Jamahl ungezogen ist .... ist Ali, das Rabenaas. Ständig versuchte sie den armen Burschen in den Hintern oder die Flanken zu beißen. Was soll er da machen, außer nach vorne auszuweichen? Jetzt weiß ich auch nicht, was zu tun ist. Soll ich die Reihenfolge ändern und Jamahl als Schlusslicht nehmen? Das würde einen drastischen Eingriff in ihre Routine bedeuten. Oder Ali jedesmal mit einem Maulkorb versehen? Muss mal drüber schlafen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen