Mittwoch, 18. April 2018

Generalprobe

Nächste Woche um diese Zeit sitze ich bereits im Flugzeug☺

Für den Fall, dass Laila wieder "gamsig" wird und Ali besteigen will, trainierten wir das Halftern und Führen von Ali. Sie sollte zu ihrer Sicherheit tagsüber auf eine andere Koppel gebracht werden. Damit der Hilfskraft nichts passiert, sollte ein Nachbar (ehemaliger Metzger und somit den Umgang mit großen Tieren gewohnt) bei dieser Aktion anwesend sein. Ein paar Mal übten wir alle drei zusammen, heute hielt ich mich zurück. Generalprobe sozusagen.



Die Aktion ging in die Hose. Laila und Jamahl ließen sich problemlos handeln, Ali spielte mal wieder Blümchen Rühr-mich-nicht-an. Das Halfter ließ sie sich zwar an- aber nicht mehr ablegen und die Assistenz wurde sogar bespuckt!

Das kann ja heiter werden 😓


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen