Sonntag, 18. März 2018

600 km

gefahren, an diesem Wochenende.

Gestern in den Süden um einen Truck anzuschauen.


Ein Traum von einem LKW! Die vordere Hälfte als Wohnmobil ausgebaut, mit allem Schnickschnack (großer Kühlschrank, TV, Waschmaschine, ...) die hintere Hälfte um 3-4 Pferde unterzubringen. Jede Menge Stauraum, nur 74.400 km. Aber ... VIEL ZU KLEIN für die Kamele. Die Fläche wäre kaum größer gewesen als die, die mein Anhänger bietet. Schade, aber so konnte ich mir wenigstens ein Bild machen was ich eigentlich brauche. Weniger Luxus für mich, mehr Freiraum für meine Tiere.

Wird wohl eher so was:


Nicht so toll ausgebaut (und dadurch auch nur halb so teuer) für 4-5 Pferde. Ein gutes Angebot, nur 20.000 km Bj 2017 ...aber der steht in Mitten Queensland, 9 Autostunden von Brisbane entfernt. Da kann ich nicht einfach am Wochenende hinfahren. Nun ja, erst einmal den Führerschein machen.

Heute dann nach Norden, den Gypsy-Wagen und die bereits erfolgten Umbauten begutachten. Bin mit meinem ute gefahren, um eine Möglichkeit zu finden, wie man am besten den wagon hinten anhängt. Der Verkäufer ist ein echter Tüftler und nach einer halben Stunde fand er die Lösung. Nächstes Wochenende wird mir das fertige Gefährt gebracht. Die Spannung steigt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen