Montag, 5. Juni 2017

Ali ist zurück

Seit über vier Wochen war sie jetzt auf Probe auf einem anderen Platz. Ich war recht geduldig mit den Leuten, hätte aber gerne mal eine Rückmeldung gehabt. Immer habe ich mich melden müssen, von den Leuten kam nie was.

26.04.2017
Ali zu ihrem neuen Platz chauffiert

04.05.2017
Ali besucht und von ihr ignoriert worden

09.05.2017
Nachgefragt wie's läuft:
Zuerst folgte ein ausführliche Beschreibung der aktuellen Problemchen mit ihrer Hundezucht. Dann:
M. was saying that we think we should give Ali a chance and have her longer . When we put them in the bigger yard we might find that they are better off. So I u want I can ask my daughter for the money for her , then transfer it with your bank details ,or I can get the cash out. Also if it dosnt work with her we could always find her a good home . Or the person that wanted her if we didn't might want her. But I need to give her a chance . X
Sounds good to me
when you move her on a lager paddock please remove the halter. Or I come and take it off. She might become sore over the time
Ok will do.
16.05.2017
Good morning, how is everything going?
Really good. The girl is coming up to me . M. can't though yet. She has a thing about men. As soon as my tax comes I am getting the fence. And boys are cleaning it up. So happy. So if u want the money hun I can pay u earlier . Molly had her puppy's and there was a deformed one. Never had one before . Mollys mother is papered . I think interbreeding isn't very good . Poor baby. I kept her Alice for a week thinking she would live . But I been sleeping in the lounge and dosed of. She got cold and passed. I named he hazel . Was so upset and now I am still tearing. O it hurts when u see a baby pass. Molly is all good . I love breeding but hurts when it happens. Sorry about rattling on. Si anyway let me know hun if h need the money . Thank u for everything xx
Oh, that sounds fantastic. It's not about the money (although some day I would expect it😜) it's more about my peace of mind. I'm thinking the whole day how she is doing and whether you'll keep her or not. A HUGH relief if she can stay with you!!! And sorry about the loss, obviously you did all you could. Mostly they have other issues as well (brain or heart defects).
18.05.2017
Nachdem noch immer keine eindeutige Aussage bzgl. der Zahlungsmodalitäten erfolgte, übermittelte ich ihr meine Kontonummer.
Hi Hun. Will get on to it when k. is home so she can do it this weekend xxx
Es folgte eine Abhandlung über ihr kangaroo und Kastrationsvarianten.Was bitte interessieren mich ihre Hundezucht oder das kangaroo? Ich will Informationen über Ali und ich will die Kohle. Diese dauernde Gesülze. Ja oder nein? Warum können die Australier nicht einfach sagen, was sie denken. Warum muss man immer zwischen den Zeilen lesen?
25.05.2017
Noch immer keine Überweisung auf mein Konto. Ich habe irgendeinen belanglosen Kommentar auf ihrer FB Seite abgegeben worauf prompt eine Nachricht eintrudelte:
Om gosh Hun . I forgot to ask k. to transfer the money. Been ill this week. Havnt given it a thought. So sorry. I will ask her as I can't work out this transfer thing . I will ask her tomorrow. Not to day . She has uni till 5 them not sure if she coming home to day or tomorrow x
30.05.2017
Wochenende verging, ... und wieder kein Geld eingegangen.
Hi, how are you? Did you recover from your illness? How is Ali doing? Just let you know that Danny is selling his camels. If you're not happy with Ali, here is the ad:
und ich hängte den entsprechenden Link an.
Die Antwort traf mich wie ein Keulenschlag, obwohl ich im Innersten damit gerechnet hatte:
Hi she got out but is hanging around. We can't get her as she heads off when we get near her. She dosnt like boys as she spits and tries to bit them. I can tell she has been hurt by a male as she is good with me.

Na super, Ali läuft frei herum! Letztlich ist es noch immer mein Kamel und falls was passiert, bin ich für einen Schaden haftbar. Wie auch immer. Mir hat es heute (30.05.) gereicht. Um 10.20 Uhr war ich mit meinem Hänger dort. Tatsächlich war der bullock in seinem Yard und Ali irgendwo draußen. Seit zwei Wochen war sie schon frei! Sie hätte überall hingehen können, kein Zaun hätte sie aufgehalten. Und ihr Halfter und das Schleppseil waren noch immer angelegt. Ich habe mir vor der Abfahrt eine Beruhigungspille eingeworfen und mich total zusammengenommen. Das ich not amused war, haben sie aber wohl gemerkt. Nach meiner Ankunft habe ich den Hänger bereit gemacht, bin langsam Richtung Ali gegangen (die erstaunlicherweise nicht weggelaufen ist! als sie das Auto kommen sah, bewegte sie sich sogar in meine Richtung!), dann an ihr vorbei, um sie von hinten weiter Richtung Yard/Hänger zu drängen. Sie ging anstandslos in ein kleines Gehege in dem sich ein paar Esel befanden und dort wurde ich der Schleppleine Herr. Sie folgte brav und widerstandslos auf den Hänger. Mit den Leuten, die mittlerweile aufgetaucht waren, habe ich kaum drei Worte gewechselt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen